top of page

Wenn das Sandmännchen streikt - April

Hilfestellung für herausfordernde Schlafsituationen


Beschreibung

Teil 2 der Reihe Kinderschlaf Zielgruppe: Eltern und Bezugspersonen Die Teilnahme an Teil 1 ist Voraussetzung für die Teilnahme an Teil 2 ! Das Einschlafen und Schlafen stellt für viele Kinder eine Herausforderung dar und kann manchmal auch den Alltag erschweren. Und was ist, wenn die Schlafsituation oder eine Schlafgewohnheit plötzlich das Familienleben so auf den Kopf stellt das alle Kräfte ausgeschöpft sind? Im kleinen Sandmann Workshop hast du erfahren, dass die kindliche Schlafentwicklung ein emotionaler und biologischer Reifungsprozess ist, den Eltern liebevoll begleiten. In diesem Workshop zeigen ich dir Möglichkeiten auf, wie du als Familie in belastenden Schlafsituationen oder auf Herausforderungen Einfluss nehmen kannst und gleichzeitig die Bedürfnisse deines Kindes wahrnimmst. Damit ihr einen individuellen, bindungsorientierten Weg findet, die Schlafsituation für die ganze Familie zu verändern und dein Kind weiter liebevoll zu begleiten. Es geht nicht darum, ein Schlaftraining durchzuführen, sondern darum, die individuellen Bedürfnisse der Kinder zu verstehen und entsprechend darauf zu reagieren. Kein Kind muss schlafen lernen. Inhalt:  Grundvoraussetzung Was braucht es um Schlafsituationen zu verändern  Der individuelle Weg der Einschlafbegleitung Möglichkeiten und Ziele  Schlafgewohnheiten Rituale, Sicherheit, Routinen etc.  Veränderungen von (Ein-)Schlafgewohnheiten Bindungsorientierte Methoden & Veränderungen  Herausfordernde Schlafsituationen Lange Einschlafbegleitung & unruhige Nächte Kosten: Pro Person 34,-€ KOMMT IHR ALS PAAR BEZAHLT IHR ZUSAMMEN 44,-€. Gebt das bei der online Anmeldung bitte als Benachrichtigung an.


Bevorstehende Sessions


bottom of page